Deutsch Deutsch      Englisch Englisch
Köln
Freecall: 0800 258 258 0
 
 
Warenkorb


Info-Icon Erfahren Sie mehr

E-Mail
• 0221 952 752-0

Info-Icon Das könnte Sie auch interessieren

YES City
Warum YES?

Ein Levelsprung in nur drei Monaten



C.E.F.R. Logo

New Horizons schult basierend auf dem C.E.F.R. des Europarates (Common European Framework of Reference for Languages). Er legt eine für Sprachenlernende und -lehrende umfangreiche, sehr detaillierte Empfehlung vor, mit deren Hilfe – bedarfsorientiert – der Spracherwerb, die Sprachanwendung und die Sprachkompetenz transparent und vergleichbar gemacht werden können.

Als nahezu einziger Anbieter auf dem Markt gestaltete YES® seinen Lehrplan konsequent basierend auf der C.E.F.R-Skala. Diese wurde für eine noch präzisere Einstufung des Lernenden weiterentwickelt und verfeinert.

YES® bietet dem HR-Team für die Budgetierung der Personalentwicklung damit eine sichere Arbeitsgrundlage, die zum einen planerische Sicherheit und zum anderen durch die HR-Auswertungstools ein effizienteres Controlling gewährleistet.

YES® Levels Als nahezu einziger Anbieter verfeinerte YES® die C.E.F.R.-Skala:
Für eine noch präzisere Einstufung und mehr Transparenz.


» Beschreibung und Inhalte der YES®-Levels

Mit den HR-Tools zu mehr planerischer Effizienz

Bei YES® findet man alle nötigen pädagogischen und administrativen Indikatoren, anhand derer sich der Trainingsablauf jederzeit überprüfen lässt. Alle Informationen können vom Backoffice als Listen und Grafiken zur Verfügung gestellt werden, wie die Anzahl der Lernenden je Level, regelmäßige Teilnahme der Lernenden (Echtzeitkontrolle), Erfolgskontrolle (Zugriffsregelmäßigkeit, Erfolgsscoring in Prozent), Trainer Reports der Skill Sessions, Lernzielkontrolle (Lerninhalte) oder die Terminplanung der Teilnehmer, um nur einige zu nennen. Mit diesen Tools wird dem HR-Team die Verwaltung des Trainings erleichtert (wie etwa Anwesenheits- und Budgetübersicht, Trainerberichte, Trainingsvermerke, Abschlussurkunden).



« Zurück zur Übersicht Welcome to YES City »